Wie kann man auf dem PC den Bildschirminhalt drucken

Zuletzt aktualisiert am 21.08.2017 von

Besonders für die Aufnahme von Tutorials ist es wichtig, dass der Bildschirm ohne große Mühe aufgenommen werden kann.
Die herkömmliche Methode zur Aufnahme eines Bildes auf dem PC besteht ist per Druck auf die „Druck“ Taste. Öffnen Sie das gewünschte Fenster und drücken Sie dann auf die besagte „Druck“ Taste auf Ihrer Tastatur. Anschließend können Sie beispielsweise Paint öffnen und dort das Bild per Tastenkombination STRG + V einfügen. So können Sie Bilder einfach und schnell abspeichern.

Die oben beschriebene Methode ist sehr einfach, bietet Ihnen jedoch kaum Bearbeitungsmöglichkeiten. Außerdem muss ein weiteres Programm genutzt werden um das Bild zu speichern.

Um Ihnen diesen Prozess zu vereinfachen, stellen wir Ihnen hier wie Sie den PC Bildschirm ausdrucken können.

Empfohlene Wege, um PC Bildschirm zu drucken

Um den Bildschirm drucken zu können ,empfehlen wir zuverlässige Anwendungen wie etwa den kostenlosen Apowersoft Screen Capture. Mit dieser Online Anwendung können Sie ganz einfach Ihren BIldschirm aufnehmen und Bilder von Webseiten, Blogs, Programmen, Videos oder Spielen anfertigen. Zudem verfügt diese App einen Bild-Editor, mit welchem Sie in Ihren Bildern Texte, Formen, Linien und Markierungen hinzufügen können. Wenn Sie dann noch Ihren aufgenommenen Screenshot mit Freunden online teilen möchten, können Sie das mit der entsprechenden Funktion ganz einfach tun.

kostenloser Screen Capture

Folgen Sie einfach diesen Schritten, um das Programm zu nutzen:

  1. Gehen Sie zur Webseite des Apowersoft Kostenloser Screen Capture und klicken Sie auf „Applikation Starten“. Warten Sie nun, bis das Aufnahmetool gestartet wurde.
  2. Anschließend öffnen Sie ein gewünschtes Fenster, wovon Sie einen Screenshot anfertigen möchten.
  3. Um nun einen Screenshot aufzunehmen, klicken Sie einfach auf das Kamera-Icon. Nun wird ein Fadenkreuz erscheinen.
  4. Ziehen Sie dieses Fadenkreuz über den gewünschten Aufnahmebereich und lassen Sie die Maus los.
  5. Eine Bildvorschau wird erscheinen und auch einige Bearbeitungsfunktionen stehen nun im Editor zur Verfügung. So können Sie Ihr Bild einfach bearbeiten.
  6. Um einen Screenshot zu speichern, klicken Sie auf das Diskettensymbol.

Abgesehen davon  können Sie diese Anwendung auch dazu nutzen, um Screenshots in der Zwischenablage zu speichern oder aufgenommene Bilder in eine Cloud hochzuladen. Wenn Sie Bilder offline aufnehmen möchten, können Sie gerne die Pro Version des Tools verwenden, welche über zusätzliche Features verfügt wie: 10 verschiedene Aufnahemodi, einfacher und erweiterter Editor, ein Aufgabenplaner sowie einen Videorecorder. Um diese App zu erhalten, klicken Sie einfach auf den unten stehenden Download Button.

Download

Natürlich können Sie auch alternative Programme zur Aufnahme von Screenshots auf Ihrem PC verwenden. Jede Software hat ihre ganz eigenen Vorteile.

Andere Alternativen zur Aufnahme von Screenshots auf PCs

Snipping Tool

Snipping ToolDies ist die weit verbreiteste Alternative zur Aufnahme von PC Screenshots, da die Verwendung wirklich einfach und praktisch ist. Das Snipping Tool ist ein Standardprogramm, welches auf den meisten Windows Betriebssystemen vorinstalliert ist und Screenshots aufnehmen sowie speichern kann. Durch die Verwendung dieses Tools erhalten Sie verschiedene Optionen. Sie können freihändig Bereiche zur Aufnahme auswählen oder zwischen rechteckigen Rahmen, Fenstern und dem Vollbildschirm wählen. Zudem haben Nutzer auch die Möglichkeit, Bilder gleich per E-Mail zu versenden. Um dieses Tool zu nutzen, öffnen Sie das Startmenü und suchen nach den Snipping Tool.

Pros: einfache Verwendung.

Cons: Kann nur Screenshots aufnehmen.

Skitch

Skitch

Eine andere Alternative ist Skitch. Dieses Tool ist kostenlos und kann zur Aufnahme von Screenshots, zur Bearbeitung von Bildern und zur Teilung dieser mit anderen genutzt werden. Viele Anwender nutzen dieses Programm, da es nicht nur für Windows, sondern auch für Android, OS X und iOS geeignet ist. Durch die Nutzung dieses Tools können Anwender verschiedene Dinge auf dem Computer wie Webseiten, Karten, Bilder, PDF-Dateien usw. aufnehmen. Außerdem können auch Markierungen oder Hinweise auf den Bildern hinzugefügt werden, um diese besser zu erklären oder Ideen auszutauschen.

Pros: Bietet Bildbearbeitung

Cons: Bedarf großen Speicherplatz

PicPick

PicPickDie letzte Alternative ist PicPick. Wie der Name bereits verrät, können Sie mit diesem Tool alles auf Ihrem Computer auswählen und dann aufnehmen. So können Anwender mit diesem Programm Bilder von Webseiten, von aktiven Fenstern oder von bestimmten Bereichen aufnehmen. Davon abgesehen bietet auch diese App einen Bildeditor, mit welchem Linien, Formen, Markierungen, Texte usw. hinzugefügt werden können. Es gibt gar Grafik Accessoires für eine detailreiche Bildbearbeitungen.

Pros: Bietet zahlreiche weitere Features neben der eigentlichen Aufnahmefunktion.

Cons: Zu complex für Anfänger.

Fazit

Viele Methode können Sie finden, wenn Sie auf dem PC den Bildschirminhalt drucken möchten und es liegt an Ihnen, einen Favoriten zu küren. Wir raten jedoch zum Apowersoft Kostenloser Screen Capture, da dieser selbst ohne eine Installation genutzt werden kann. Ganz davon abgesehen bietet dieses Tool weitere interessante Features neben der Aufnahmefunktion. Es ist zudem 100% kostenlos.

Rating: 4.3 / 5 (basierend auf 9 Ratings) Danke für Ihr Rating!
Geschrieben von: am 30.03.2015 über Screenshot, Mir auf Twitter folgen. Zuletzt aktualisiert am 21.08.2017

Einen Kommentar schreiben

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte Ihre Review eingeben!

Kommentar (0)

Support
Teilen
Review
Kommentar
Zurück nach oben