Einfache Wege, um Kontakte von einem Nokia auf einem Samsung S5 zu übertragen
Kommentieren

Einfache Wege, um Kontakte von einem Nokia auf einem Samsung S5 zu übertragen

Zuletzt aktualisiert am 30-10-2017 von

Eines der neuesten Smartphones von Samsung ist das Galaxy S5. Wenn Sie zuvor ein Nokiagerät besaßen und sich nun für ein Samsung Galaxy S5 entschieden haben, werden Sie womöglich Ihre Kontakte vom Nokia zum Samsung S5 übertragen wollen. Natürlich können Sie dies manuell tun, doch das ist sehr emüdend und dauert bei dutzenden oder gar hunderten Kontakten sehr lange. Es gibt auch keinen Grund für eine manuelle Ausführung, da es bequemere Methoden gibt, die Sie ausprobieren können.

Wie man Kontakte vom Nokia auf Samsung S5 übertragen kann

In diesem Artikel stellen wir Ihnen drei Wege aufzeigen, wie Sie einfach Kontakte von Ihrem Nokiagerät zu Ihrem Samsung S5 verschieben können. Lesen Sie, welche Methode Ihnen am besten passt. Wir werden mit dem Handy Datentransfer beginnen.

Die von uns vorgestellten Methoden sind:

Nutzen Sie Handy Datentransfer

Dieses Tool ist kostenpflichtig. Es kann nicht nur Kontakte vom Nokia zu Samsung S5 übertragen, sondern auch andere Daten wie Audios, SMS, Videos, Logs, Bilder und Musik kopieren. Und dies wird nur mit einigen wenigen Klicks erledigt. Neben Nokia und Samsung unterstützt dieses Werkzeug auch Blackberry, iOS, Symbian und Android.

Download

Sobald die Anwendung auf Ihrem Computer installiert ist, starten Sie diese und klicken Sie dann auf den „Startbutton“ und wählen die Option „Telefon zu Telefon Übertragung“. Verbinden Sie Ihr Nokia- und Samsunggerät mit Ihrem Computer, indem Sie die mitgelieferten Kabel der beiden Handys nutzen. Sobald die Geräte von Ihrem System erkannt werden, werden zwei Telefone auf Ihrem Bildschirm angezeigt werden. Das Nokiagerät sollte auf der linken Seite sein, welches das Quellgerät darstellt. Das Samsunggerät sollte auf der rechten Seite sein und das Zielgerät darstellen. Wenn es genau umgekehrt ist, nutzen Sie den „Umkehr“ Button, um die Position beider Handys zu tauschen.

Wenn Sie nur Kontakte von einem Nokia auf einem Samsung Galaxy S5 übertragen möchten, setzen Sie nur einen Haken bei „Kontakte“ und lassen alles andere frei. Falls Ihr Samsung S5 bereits einige Kontakte besitzt und Sie diese nicht benötigen, so setzen Sie einen weiteren Haken bei „Daten vor der Kopie löschen“ darunter aus. Klicken Sie auf „Kopie starten“, um mit dem Datentransfer zu beginnen und warten Sie auf die Fertigstellung des Vorgangs. Entfernen Sie keines der beiden Handys während dieses Prozesses.

Kontakte vom Symbian zum Android übertragen

Mit Nokia PC Suite und Samsung Kies

Die zweite Methode, die Sie verwenden können, ist eine Kombination aus zwei individuellen Anwendungen, die Sie zuvor installieren müssen. Die eine ist Nokia PC Suite, die Sie verwenden können, um Kontakte eines Nokiagerätes auf dem PC speichern zu können. Die andere ist Samsung Kies, um Kontakte vom PC auf ein Samsung Gerät verschieben zu können. Beide Anwendungen sind kostenlos für den Download auf dem PC erhätlich.

Hier listen wir die Details, wie mit den genannten Programmen Kontakte vom Nokia zum S5 übertragen werden können:

  • Öffnen Sie Nokia PC Suite und verbinden Sie Ihr Nokiagerät mit Ihrem PC.

  • Klicken Sie auf „Kontakte“ auf der linken Seite des Fensters und Ihre Kontakte werden rechts angezeigt.
  • Wählen Sie alle Kontakte aus, die Sie verschieben möchten und klicken Sie dann auf „Datei“ und „Exportieren“.
  • Geben Sie einen Dateinamen für Ihre Kontakte an, die dann als CSV Datei gespeichert werden.
  • kontakte exportieren

  • Entfernen Sie Ihr Nokiagerät. Starten Sie nun Samsung Kies und verbinden Sie Ihr Samsung Galaxy S5 mit Ihrem Computer.
    samsung kies kontakt uebertragen
  • Klicken Sie auf „Kontakte“ auf der linken Seite des Fensters und importieren Sie die CSV Datei, die Sie zuvor auf Ihrem Computer gespeichert haben.

Nutzen Sie eine Speicherkarte und Bluetooth

per speicherkarte daten verschieben

Die dritte Methode benötigt keine Installtion einer Software, da Sie nur Ihre Speicherkarte und die Bluetooth Funktion Ihres Handys benötigen. Der erste Schritt besteht darin, die Kontakte Ihres Handy auf Ihrer Speicherkarte zu speichern. Dazu gehen Sie bei Ihrem Nokiagerät zu „Menü“ > „Kommunikation“ > „Kontakte“ > „Optionen“ > „Markiern/Entfernen“ > „Alle Markieren“. Dann wählen Sie „Optionen“ > „Speicherkarte“.

Sobald Ihre Kontakte auf der Speicherkarte gespeichert sind, ist es einfach, diese via Bluetooth zum Samsung Smartphone zu verschieben. Dazu gehen Sie bei Ihrem Nokiagerät zu „Menü“ > „Kommunikation“ > „Kontakte“ > „Optionen” > „Senden“ > „via Bluetooth“.

Fazit

Diese sind drei Methoden, um Kontakte von einem Nokiagerät zu Samsung verschieben zu können. Wenn Sie keine Software installieren möchten, ist die dritte Option via Bluetooth sicherlich am besten für Sie geeignet. Wenn Sie die Übertragung über Ihren Computer geschehen lassen wollen, ist die zweite Option passend für Sie, auch wenn dazu zwei Anwendungen erforderlich sind, was etwas unpraktisch sein kann. Die beste Variante wäre es wohl, den Nokia zu Samsung S5 Kontakt Transfer zu verwenden, da nur eine einzige Anwendung benötigt wird, die schnell und bequem handzuhaben ist.

Download

Rating: 4.3 / 5 (basierend auf 39 Ratings) Danke für Ihr Rating!
avatar
Geschrieben von: am überMobile Manager, Mir auf Twitter folgen. Zuletzt aktualisiert am 30-10-2017

Einen Kommentar schreiben

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte Ihre Review eingeben!

Kommentar (13)

  • avatar
    wieviel kostet mich der Download fürMethode 1 Nokia zu Samsung S5 Daten, Kontakte plus Fotos, danke schonmal fürs antworten
    0
    0
    1
    Antwort
  • avatar
    Wie finde ich den Button "Kommunikation" auf dem Nokia C5 00?
    0
    0
    0
    Antwort
  • avatar
    Wo ist bei Lumia Kommunikation > Kontakte usw?? Es gibt im Menü nur Kontakte und da kann man nur jeden Kontakt einzeln versenden.
    0
    0
    0
    Antwort
  • avatar
    Zum Übertrag SMS wohl Variante 1 am sinnvollsten, allerdings scheint nur die Testversion (Übertrag max.5 Kontakte) kostenlos obwohl Aussage Tool kostenlos dort steht? Oder mache ich hier was falsch?
    0
    0
    1
    Antwort
    • avatar

      Sehr geehrter Kunde,

      vielen Dank für Ihre Anfrage!

      Weil der Datentransfer für die erste Methode nicht von Apowersoft entwickelt wird, haben wir diesen nicht mit großer Interessiertheit verfolgt, wenn wir damals dieses Tool testen, ist es kostenlos, vielleicht ist es zurzeit kostenpflichtig. Vielen Dank für Ihr Feedback und entschuldigen Sie bitte für die Unannehmlichkeit! Wir werden diesen Artikel modifiziert. :)

      Mit freundlichen Grüße,

      Apowersoft-Team

      0
      0
      0
      Antwort
  • avatar
    Ich habe ein Nokia lumia und arbeite mit ZUNE, da ich meine Daten sonst nicht auf dem PC finden kann. Ich kann keine Kontakte auf meinem PC erkennen oder übertragen.
    0
    0
    1
    Antwort
    • avatar

      Hallo,

      Sie können unseren Smartphone Manager ausprobieren, die Online-Version dieser Software ist kostenlos und diese können Sie direkt im Browser starten, indem Sie die Webseite dieser Software besuchen und dort auf "Applikation starten" klicken:

      https://www.apowersoft.de/smartphone-manager?

      Vielleicht kann Ihnen diese Anwendung dabei helfen. :)

      Mit freundlichen Grüßen,

      Apowersoft-Team

      0
      0
      0
      Antwort
  • 1
  • 2
new
Support
Teilen
Review
Kommentar
Zurück nach oben