Wie man Videos für Facebook komprimieren kann
Kommentieren

Wie man Videos für Facebook komprimieren kann

Zuletzt aktualisiert am 29-08-2019 von
Facebook ist weltweit eine der größten Unternehmen, zusammen mit Apple, Google, und Amazon. Nutzer können Multimedia wie Texte, Fotos und Vides hochladen und teilen. Allerdings, gibt es, wie so oft, Grenzen. So kannst du auf Facebook Videos von maximal 100MB hochladen. Dateien, die du auf Workplace Chat teilen kannst können nicht größer als 25MG sein. Die also, kannst du ein Video auf Facebook teielen, dass größer ist? Zum Glück haben wir hier einige der besten Tools zusammengestellt, auf die du dich verlassen kannst, wenn du Videos für Facebook komprimieren willst.

Vier Tools, um Videos für Facebook zu komprimieren

Online Video Compressor

Wenn du kein Programm auf deinen Computer herunterladen willst, dann kannst du dich auf Online Video Komprimierer verlassen, um deine Videos für Facebook zu komprimieren. Das Tool hat kein Limit, was die Dateigröße, Anzahl der Dateien oder Häufigkeit der Nutzung angeht. Folge einfach diesen Schritten und schon kannst du deine Videos für Facebook komprimieren.
  1. Besuche die offizielle Webseite in deinem Browser.
  2. Ziehe dann dein Video in die Benutzeroberfläche und bestimme danach die Art der Komprimierung und dann die Größe deiner fertigen Datei.
  3. Wähle dann dein Ausgabeformat und die Auflösung deines Videos aus der Liste.
  4. Klicke zum Schluss dann auf „Komprimieren“ und schon geht es los.
  5. online tool komprimieren
  6. Klicke dann auf „Herunterladen Alle“, um alle deine Dateien zu speichern. Schon kannst du deine komprimierten Dateien auf Facebook teilen.

ApowerCompress

Dieses unglaubliche Dateikomprimierungstool hat viele Vorteile, im Vergleich zu anderen ähnlichen Programmen. ApowerCompress nimmt nur wenig Speicher auf deinem Gerät ein und komprimiert deine Dateien unheimlich schnell. Zudem weren verschiedene Dateiformate unterstützt. Hier lernst du, wie du deine Videos für Facebook komprimieren kannst.
  1. Du kannst die Software vom unten stehenden Heunterladen und danach installieren.
  2. Herunterladen
  3. Danach kannst du das Programm öffnen und zu „Video komprimieren“ navigieren.
  4. Sobald deine Datei ins Programm geladen ist kannst du die Auflösung, die Stärke der Komprimierung und das Ausgabeformat aus der Liste bestimmen.
  5. Wenn es fertig ist, kansnt du auf den „Komprimieren“ Button klicken.
  6. desktop tool komprimieren
  7. Und schon kannst du dein komprimiertes Video auf Facebook teilen.

Uniconverter

Uniconverter ist eine der besten online Videobearbeiter, die du finden kannst. Mit diesem Tool kannst du Videos verkleinern und in andere Videoformate wie AVI, WMV, MP4; Quicktime videos like M4V, MOV, QT; MPG, MPEG-1, 2, 4, MOD, ISO, IFO, BUP, SVCD, DV, AMV, DVR, 3GP, 3G2, MKV, FLV, AMR, und Audioformate wie MP3, WMA, und M4R, umwandeln. Dank der großen Auswahl kannst du deine Videos schnell und einfach komprimieren und dann auf Facebook teilen. Folge einfach dieser Anleitung hier, um zu lernen wie du deine Videos für Facebook zuschneiden kannst.
  1. Lade das Programm von der Webseite herunter und installiere es.
  2. Lade dann dein Video ins Programm, indem du auf „Add Files“ klickst. Du kannst alternativ dein Video ins Programm ziehen und dort ablegen.
  3. Klicke jetzt auf „Target“, um die Qualität, Größe und Auflösung deines Videos zu bestimmen. Sobald du fertig bist klickst du einfach auf „Convert All“ und dein Video wird bearbeitet.
    konvertieren
  4. Speichere dann dein Video, indem du auf „Download“ oben in der Benutzeroberfläche klickst. Danach kannst du dein Video ohne Probleme auf Facebook teilen.

Faasoft Video Compressor

Das letzte Tool auf dieser Liste ist Faasoft Video Compressor. Es kann dir dabei helfen kostenlos Videos für Facebook zu komprimieren. Es unterstützt viele verschiedene Dateiformate wie MKV, FLV, F4V, SWF, 3GP, MP4, AMV, AVI, ASF, uvm. Zudem kannst du mit diesem Tool auch die Audio aus Videos extrahieren, Audio aufteilen und die Lautstärke hervorheben. Dies ist ohne Frage, das beste Tool, um kostenlos deine Videos für Facebook zu komprimieren. Folge einfach diesen Schritten hier.
  1. Lade das Programm erst mal von der offiziellen Webseite herunter.
  2. Klicke dann auf „Datei hinzufügen“, um dein Video hochzuladen.
  3. Bestimme dann, was du mit deinem Video machen willst. In diesem Fall „Komprimieren“. Unter „Einstellungen“ findest du auch erweiterte Einstellungen, wo du die Qualität und Größe bestimmen kannst.
  4. Klicke dann auf „Apply To All“, um all deine Einstellungen zu übernehmen.
  5. video verkleinern
  6. Klicke dann einfach auf „Convert“ und schon beginnt der Vorgang.
  7. Speicher dann dein Video einfach, und teile es auf Facebook.

Fazit

Jetzt weißt du, wie du deine Videos für Facebook komprimieren kannst, ganz ohne Probleme. Wenn du außer Videos auch andere Dateien, wie PDF, komprimieren willst, dann schlagen wir ApowerCompress vor.
Rating: 4.3 / 5 (basierend auf 24 Ratings) Danke für Ihr Rating!
avatar
Geschrieben von: am überDateikompressor. Zuletzt aktualisiert am 29-08-2019

Einen Kommentar schreiben

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte Ihre Review eingeben!

Kommentar (0)

test
Jetzt Downloaden
Apowersoft Unlimited
One-Click-Installer für 14+ alle Apowersoft-Produkte
new
Support
Teilen
Review
Kommentar
Zurück nach oben