Beste Vorgehensweise zur Wiederherstellung von gelöschten iPhone 7 Fotos
Kommentieren

Beste Vorgehensweise zur Wiederherstellung von gelöschten iPhone 7 Fotos

Zuletzt aktualisiert am 17-10-2018 von

Während sich Handy und Kamera weiterentwickelt haben, um es Ihnen zu erleichtern, Fotos zu machen, passieren manchmal unerfreuliche Dinge. Zum Beispiel werden die auf Ihrem iPhone gespeicherten Fotos versehentlich gelöscht. Leider bietet Apple auf dem iPhone keine einfache „Wiederherstellungs-Funktion“. Nachdem Ihre Fotos endgültig gelöscht wurden, ist es für Sie unmöglich, sie direkt von Ihrem Gerät wiederherzustellen. Sie können dieses Problem dennoch mit ein paar anderen Lösungen beheben. In diesem Artikel werden wir Ihnen einige Möglichkeiten vorstellen, wie Sie vom iPhone 7 dauerhaft gelöschte Fotos wiederherstellen können.

Wie man vom iPhone 7 gelöschte Fotos wiederherstellt

Mit ApowerRescue vom iPhone 7 gelöschte Fotos wiederherstellen

ApowerRescue ist ein vollwertiges iOS-Datenrettungstool. Es ermöglicht es Benutzern, vom iPhone / iPad gelöschte oder verlorene Daten wie Fotos, Videos, Musik, Kontakte, Nachrichten, Anrufprotokolle, Notizen und mehr wiederherzustellen. Um die unterschiedlichen Anforderungen der Benutzer zu erfüllen, bietet es den Wiederherstellungsmodus, einschließlich der direkten Wiederherstellung von Daten vom iPhone, der Wiederherstellung von Daten aus iTunes-Backups und der Wiederherstellung von Daten aus iCloud-Backups. Sie können einen der 3 Modi wählen, um Daten wiederherzustellen. ApowerRescue verfügt auch über eine Vorschaufunktion, die Ihnen helfen kann, die gelöschten Dateien von den vorhandenen zu unterscheiden. Abhängig von den verschiedenen Umständen gibt es einige Möglichkeiten, wie man vom iPhone 7 gelöschte Fotos mit ApowerRescue wiederherstellen kann:

Download

Option 1: Scannen Sie Ihr iPhone 7

Wenn Ihr iPhone 7 ordnungsgemäß funktioniert und Sie ein Kabel in der Nähe haben, können Sie Ihr iPhone 7 direkt scannen, um Fotos mit ApowerRescue wiederherzustellen. Nachfolgend finden Sie die Schritte, dazu:

  1. Starten Sie ApowerRescue und verbinden Sie Ihr iPhone 7 über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer.

    iPhone 7 mit dem PC verbinden

  2. Wählen Sie „Fotos“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen starten“.

    iPhone 7 Fotos wiederherstellen

  3. Wählen Sie im Vorschaubereich die Fotos aus, die Sie wiederherstellen möchten.

    Wiederherstelle iPhone 7 Bilder

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen zum Computer“, um sie auf Ihrem Computer zu speichern.

Option 2: iTunes Backup scannen

Wenn Ihr iPhone 7 deaktiviert ist und Sie Ihre iPhone-Daten mit iTunes gesichert haben, können Sie mit Hilfe von ApowerRescue Fotos aus dem iTunes Backup abrufen. Sie können die folgenden Anweisungen befolgen, um gelöschte Fotos vom iPhone 7 wiederherzustellen:

  1. Starten Sie ApowerRescue auf Ihrem Computer.
  2. Wählen Sie die von ApowerRescue erkannten iTunes Backup-Dateien aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen starten“.

    bei iTunes anmelden

  3. Wählen Sie die Fotos aus, die Sie wiederherstellen möchten und klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen zum Computer“.

Option 3: iCloud Backup scannen

Selbst wenn Ihr iPhone 7 verloren geht oder defekt ist, können Sie die verlorenen Daten mit ApowerRescue aus dem iCloud Backup wiederherstellen. Obwohl dies vielleicht nicht der beste Weg ist, können Sie Ihre Fotos trotzdem zurückbekommen. Hier ist die Vorgehensweise:

  1. Starten Sie ApowerRescue auf Ihrem Computer und denken Sie daran, Ihr iPhone nicht mit Ihrem Computer zu verbinden.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem Apple-Konto bei der iCloud an.

    bei iCloud anmelden

  3. Laden Sie die erkannte iCloud-Backup-Datei herunter und wählen Sie „Scannen starten“.
  4. Klicken Sie auf „Fotos“ > „Ok“.

    iCloud-Fotos wiederherstellen

  5. Wählen Sie die Fotos aus die Sie wiederherstellen wollen und klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen zum Computer“.

Wiederherstellen von gelöschten Fotos auf dem iPhone 7 mit Tenorshare UltData

Tenorshare UltData ist ein weiteres iOS-Datenrettungstool, das Ihnen helfen kann, vom iPhone 7 gelöschte Fotos wiederherzustellen. Dieses Tool ist mit iPhone, iPad und iPod kompatibel und unterstützt mehr als 20 Dateitypen wie Kontakte, Nachrichten, Notizen, Fotos, Videos und viele weitere Nachfolgend finden sich die Schritte zur Verwendung von Tenorshare UltData:

  1. Laden Sie diese Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer.
  2. Verbinden Sie Ihr iPhone 7 über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer.

    Tenorshare Ultdata

  3. Wählen Sie den Foto Ordner aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Scannen starten“.

    Wiederherstellen iPhone 7 Fotos mit UltData

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“, um die Fotos auf Ihrem Computer zu speichern.

Fazit

Oben finden sich die Tools und Methoden, wie man vom iPhone 7 gelöschte Fotos wiederherstellen kann. ApowerRescue und Tenorshare UltData sind informativ und hilfreich zugleich. Mit diesen beiden Tools können Sie ganz einfach vom iPhone 7 gelöschte Fotos abrufen. Wenn Ihr iPhone 7 jedoch nicht funktioniert oder beschädigt ist, können Sie Ihre Fotos trotzdem mit ApowerRescue aus dem iTunes Backup oder dem iCloud Backup wiederherstellen.

Rating: 4.3 / 5 (basierend auf 21 Ratings) Danke für Ihr Rating!
Geschrieben von: am über Datenrettung. Zuletzt aktualisiert am 17-10-2018

Einen Kommentar schreiben

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte Ihre Review eingeben!

Kommentar (0)

Jetzt Bestellen!>>
APOWERSOFT
Exklusives
Giveaway
&
Wertvolle
Rabatte

Nachrichten

 

Tipps und Informationen

Jetzt Downloaden
Apowersoft Unlimited
One-Click-Installer für 14+ alle Apowersoft-Produkte
new
Support
Teilen
Review
Kommentar
Zurück nach oben