Top 8 Tools um einen ARD Live Stream aufnehmen zu können

ARD ist ein deutscher Sender der eine Online Mediathek besitzt, auf der Sie die neusten Filme, Nachrichten und TV Programme sehen können. Dieser Deutsche öffentliche Rundfunksender bietet nicht nur Unterhaltung, sondern auch lehrreiche und kulturelle Videoinhalte. Wenn Sie ARD Livestream speichern möchten, die Aufnahme dieser Inhalte ist eine gute Idee.

Kostenlos herunterladen
ARD Livestream aufzeichnen

Obwohl die Videos auf ARD heruntergeladen werden können. Jedoch kann man sich nicht alle Videos Offline ansehen. Deshalb können Sie, als Alternative zum herunterladen, ARD Livestream aufnehmen, um Sie sich später anzusehen. Da diese Seite nur in Deutschland abrufbar ist, können Sie durch eine Aufnahme auch Freunden und Familie die außerhalb Deutschlands leben so eine Kopie davon zeigen. Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir hier eine Liste mit den besten Tools dafür erstellt.

So können Sie ARD Livestream aufnehmen

Bildschirmrekorder für Windows

ApowerREC

ApowerREC ist einer der besten Bildschirmrekorder, da er alles auf Ihrem Bildschirm aufnehmen kann. Welchen Aktivitäten Sie auch nachgehen, dieser Rekorder kann diese definitiv aufnehmen und sie in HD ausgeben. Daher kann er auch genutzt werden, um ARD Live Stream Videos aufnehmen zu können. Sie können die Ausgabedatei nach der Aufnahme auch noch bearbeiten oder die Spotlight Funktionen und Anmerkungstools nutzen, um Szenen in der Aufnahme hervorzuheben. Um immer den aktuellsten Live Stream aufzunehmen, können Sie einfach seine Task Schedule Funktion nutzen, da die Aufnahme dann zu einer vorgegebenen Zeit beginnt. Hier erklären wir, wie man mit ApowerREC einen ARD Live Stream aufnehmen kann:

  • Gehen Sie auf die offizielle Website, laden Sie die App herunter und installieren Sie sie.

    Download

  • Starten Sie die App und klicken Sie auf „Bildschirm aufnehmen“.

    Bildschirm aufnehmen

  • Nun können Sie noch die Einstellungen für die Aufnahme anpassen.

    Einstellungen für die Aufnahme anpassen

  • Gehen Sie dann zum ARD Live Stream, den Sie aufnehmen möchten. Anschließend gehen Sie wieder zurück zu ApowerREC und klicken auf den REC Knopf, um mit der Bildschirmaufnahme zu beginnen.

    ARD Livestream aufnehmen

  • Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf dem schwebenden Balken auf Stopp.

OBS Studio

Ein weiterer Bildschirmrekorder, mit dem Sie einen ARD Livestream aufnehmen können, ist dieses Open-Source Tool namens OBS Studio. Mit diesem Rekorder erhalten Sie eine professionelle Video Bearbeitungs-Erfahrung, da er ein professionelles Interface besitzt. Mit dieser App können Sie auch mehrere Displays gleichzeitig aufnehmen. Jedoch gibt es hier leider keinen Knopf zum Pausieren. Lesen Sie weiter um zu erfahren, wie man es nutzt:

  • Holen Sie sich die App von der offiziellen Website.
  • Dann starten Sie die App und gehen unten links ins Interface.
  • Klicken Sie im Szenebereich auf den „+“ Knopf, um eine Szene hinzuzufügen.
  • Warten Sie bis sich ein neues Fenster öffnet, klicken Sie dann erneut auf den „+“ Knopf und wählen Sie Browser.
  • Fügen Sie dann den Link des ARD Live Streams im neuen Fenster ein und klicken Sie auf „OK“.

    ARD Livestream mit OBS Studio speichern

  • Wenn alles getan ist, klicken Sie auf „Aufnahme starten“.

Screencast-o-matic

Wenn Sie nicht gerne Software herunterladen oder über nicht zu viel Speicherplatz auf Ihrem PC verfügen, jedoch gerne einen ARD Livestream aufnehmen möchten, dann ist Screencast-o-matic der richtige Bildschirmrekorder für Sie. Mit diesem Rekorder können Sie Ihren Bildschirm aufnehmen. Die Höchstgrenze für die kostenlose Testversion liegt bei 15 Minuten, jedoch können Sie durch ein Upgrade so lange aufnehmen, wie Sie möchten. Mit diesem Tool können Sie sogar Ihre Webcam aufnehmen. Ebenso besitzt es Zeichentools, die Sie während der Aufnahme nutzen können. Über die Bildunterschrift Funktion können Sie auch noch eine Bildunterschrift hinzufügen.

  • Gehen Sie auf die offizielle Website.
  • Klicken Sie dann im Interface auf „Launch Free Recorder“ und downloaden Sie die benötigte Software.
  • Nun erscheint ein schwebender Balken, den Sie nach belieben einstellen können.
  • Gehen Sie nun zur ARD Live Stream Seite und dann zurück zur Website.
  • Klicken Sie hier auf den „Rec“ Knopf, um mit der Aufnahme zu beginnen.

    Screencast-o-matic

Ice Cream Screen Recorder

Ein weiteres Tool, mit dem Sie ARD Live Stream Videos aufnehmen können, ist Icecream Screen Recorder. Diese App ist wirklich sehr direkt und dadurch auch einfach zu nutzen. Mit dem Tool können Sie alle Aktivitäten auf Ihrem Bildschirm aufnehmen und es garantiert Ihnen eine hohe Video- und Audioqualität. Neben Live Streams können Sie damit auch Spiele und Videoanrufe aufnehmen. Wie bei den anderen Tools, können Sie auch hier die Anmerkungsfunktion während der Aufnahme nutzen.

  • Downloaden Sie die App von der Website.
  • Klicken Sie dann auf „Bildschirmnahme“ und wählen Sie den Bereich der ARD Seite, den Sie aufnehmen möchten.
  • Klicken Sie dann auf den „Rec“ Knopf, um mit der Aufnahme zu beginnen.

    ARD Livestream mit Ice Cream Screen Recorder aufnehmen

Bildschirmrekorder für MAC

ApowerREC Mac Version

Mit ApowerREC für Mac können Sie alles auf Ihrem Mac Display, so auch ARD Livestream aufnehmen. Diese Software erlaubt es Ihnen, spezifische Fenster oder Bereiche aufzunehmen. Ebenso können Sie damit den Sound Ihres Systems oder Mikrofons aufnehmen, während die Synchronisierung mit dem Video gewährleistetet wird. Dadurch kann man richtig gut Demo oder Tutorial Videos erstellen. Ebenso können Sie die Ausgabedatei direkt bei verschiedenen Video-Streaming Plattformen wie YouTube, Vimeo, Cloud oder Google Drive hochladen, was perfekt ist, wenn Sie die Videos mit Freunden und Familie die außerhalb Deutschlands wohnen, teilen möchten. Hier erklären wir, wie man mit einem Mac ARD Live Stream Videos aufnehmen kann.

  • Holen Sie sich die App von der offiziellen Website und installieren Sie sie auf Ihrem Mac.

    Download

  • Ist das getan, starten Sie sie und klicken im Interface auf „Bildschirm aufnehmen“.
  • Hier können Sie nun noch die Einstellungen anpassen oder einfach die Voreinstellungen nutzen. Um einen Live Stream aufzunehmen, sollten Sie den Systemsound als Audioquelle aktivieren und das Mikrofon ausschalten, um erwünschte Geräusche zu vermeiden.
  • Ist das getan, klicken Sie auf „Rec“ und die Aufnahme beginnt direkt nach dem Countdown.

    ARD Livestream auf Mac aufnehmen

QuickTime Player

Es gibt einen Standard Bildschirmrekorder für Mac, und zwar den QuickTime Player. Auch wenn er überwiegend als Media Player dient, kann man ihn auch als Bildschirmrekorder verwenden. Mit diesem Tool müssen Sie keine andere Software mehr auf Ihrem PC installieren. Jedoch ist die Ausgabedatei, die er produziert nicht ganz so vielversprechend. Wenn Sie jedoch nur für sich selbst einen ARD Livestream aufnehmen möchten, dann ist die App eine gute Wahl für Sie.

  • Starten Sie den QuickTime Player und klicken Sie auf „Datei“.
  • Klicken Sie dann auf „Neue Bildschirmaufnahme“.
  • Klicken Sie dann auf der schwebenden Leiste auf das Ausklapp-Zeichen, um die Aufnahmeeinstellungen vorzunehmen.
  • Wenn alles fertig ist, klicken Sie auf den „Aufnahmen“ Knopf.

    ARD Livestream mit QuickTime Player speichern

ScreenFlick

Wenn Sie gerne ein gleichmäßiges Aufnahmeergebnis haben möchten, dann sollten Sie ScreenFlick nutzen. Diese Software ist mit Mac OS kompatibel, wodurch Sie nicht nur Ihren Desktop Bildschirm, sondern auch Ihren Systemsound aufnehmen können. Sie können auch die Videoqualität und Framerates anpassen. Hinzu kommt, dass es Formate wie MPEG-4 (mp4), QuickTime (mov), Flash (f4v) und animierte GIFs bietet. So nutzen Sie es:

  • Downloaden Sie die App von der offiziellen Website.
  • Starten Sie sie und passen Sie die Aufnahmeeinstellung an.
  • Gehen Sie dann zur ARD Live Stream Seite und wählen Sie den Bereich, den Sie aufnehmen möchten.
  • Klicken Sie dann noch auf „Record“, um mit der Aufnahme zu beginnen.

    ScreenFlick

Screenflow

Zu guter Letzt haben wir noch ScreenFLow. Die App ist die beste, wenn es um das Aufnehmen von Mac Bildschirmen oder sogar mehreren Fenstern auf einmal geht. Damit können Sie Ihren Bildschirm, den Systemsound und das Mikrofon gleichzeitig aufnehmen. Davon abgesehen können Sie es auch als Video Editor App nutzen. Es bietet Standard Bearbeitungstools, mit denen Sie sicherlich hochwertige Videos produzieren können. Folgen Sie den unten aufgeführten Schritten, um einen ARD Livestream aufnehmen zu können.

  • Downloaden Sie die App von der offiziellen Seite, installieren und starten Sie sie.
  • Klicken Sie im Interface auf „Datei“ und „Neue Aufnahme“.
  • Einsteiger können dann noch die Videoeinstellungen anpassen.
  • Klicken Sie dann auf „REC“ und die Aufnahme beginnt kurz danach.

    Screenflow

Fazit:

Jetzt, da digitales Streamen weit verbreitet ist und manche Videos, wie beim ARD Live Stream, nicht dauerhaft verfügbar sind, sollten Sie die richtigen Tools für Ihre Plattform finden. Wir hoffen das unsere Liste Ihnen dabei hilft, den richtigen Rekorder für sich zu finden.

Rating:4.8 /5(basierend auf 21 Ratings)Danke für Ihr Rating!
avatar

Einen Kommentar schreiben

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte Ihre Review eingeben!

Kommentar (0)

Kostenlos herunterladen

Es wird dir bestimmt gefallen!