Android Screen Recorder Überblick

Zuletzt aktualisiert am 06.07.2016 von

Das Android Betriebssystem hat einen großen Marktanteil in der Mobilindustrie. Da sehr viele Apps direkt von Android entwickelt werden, ist dieses Betriebssystem umso beliebter und einfach zu nutzen. Oftmals möchten Nutzer Bildschirminhalte mit anderen teilen. Dazu müssen jedoch Videos direkt auf dem Android Mobilgerät aufgenommen werden. Obwohl viele Screen Recorder Apps zur Auswahl stehen, ist es nicht einfach, das richtige Tool auszuwählen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen daher die Vor- und Nachteile dieser Programme vor und erklären Ihnen, wie Sie Ihren Android Screen aufnehmen können.

I. Empfohlene Lösung – Apowersoft Android Recorder

II. Ohne Rooting – Rec.

III. Einfache Lösung – SCR Screen Recorder Free

IV. Mit Rooting – Recordable

Die besten Lösungen für Android Screen Aufnahmen

I. Empfohlene Lösung – Apowersoft Android Recorder

Ein sehr empfehlenswertes Programm ist der Apowersoft Android Recorder. Mit diesem Tool können Sie Demos, Tutorials, Spiele und alle anderen Bildschirmaktivitäten auf Ihrem Android Mobilgerät aufnehmen, solange Ihr Smartphone Chromecast unterstützt. Sie können zudem das Ausgabeformat, die Qualität des Videos, die Audio-Eingang nach Ihren eigenen Bedürfnissen auswählen. Sie können in den Aufnahmen selbst Ihre eigene Stimme per Mikrofon und vom Mobilgerät gleichzeitig aufzeichnen. Trotz der vielen Funktionen ist das Programm sehr einfach zu verwenden. Das Tool ist ab Android 5.0 kompatibel und kann ohne Roots Bildschirmaufnahmen für Android anfertigen oder Screenshots machen.

Download

Vorteile: Funktioniert ohne Root, unterstützt Video- und Tonaufnahmen

Nachteile: Funktioniert erst ab Android 5.0

Bildschirm Aufnahme Programm Android

II. Mit Root – Rec.

Rec. ist ein Android Screen Recorder, mit dem Sie Ihre Bildschirminhalte als Video festhalten können. Vor der Verwendung dieser App müssen Sie Ihr Mobilgerät jedoch rooten. Mit diesem Tool können Sie auch den Mikrofonton aufnehmen. Der Systemsound wird dabei leider nicht unterstützt. Die Aufnahmen sind auf 5 Minuten beschränkt. Bei diesem Programm können Sie die Bitrate, die Aufnahmedauer und einige weitere Details einstellen. Um längere Aufnahmen anfertigen zu können, müssen Sie einen kleinen Beitrag zahlen. Das Programm eignet sich gut für Gameplays und Tutorials.

Vorteile: Einfach anzuwenden und unterstützt mechanische Steuerung (Mobilgerät neigen, um Aufnahme zu stoppen).

Nachteile: Benötigt ein Rooting des Mobilgeräts und funktioniert erst ab Android 4.4 (Ab Android 5.0 wird kein Rooting benötigt)

Bildschirmaufnahme für Android

III. Einfache Methode – SCR Screen Recorder Free

SCR ist eine weitere App, um Android Screen Aufnahmen auf Lollipop anfertigen zu können. Mit diesem Tool können Sie Aufnahmen mit einer Länger von bis zu 3 Minuten aufnehmen. Für längere Aufnahmen müssen Sie wiederum zahlen. Auch bei dieser App können Sie die Auflösung, die Bitrate und vieles mehr einstellen. Bei diesem Programm können Sie auch den Systemsound aufnehmen. Die App funktioniert jedoch erst ab Android Lollipop 5.0.

Vorteile: Unterstützt Tonaufnahmen

Nachteile: Nur 3 Minuten kostenlose Aufnahmen, Wasserzeichen auf Videos

SCR

IV: Ohne Rooting – Recordable

Recordable ist eine praktische Lösung, um Android Screen Aufnahmen ohne Rooting anfertigen zu können. Das Tool funktioniert auf jedem Android Mobilgerät und bei jeder Android Version. Es benötigt eine Installation auf Ihrem PC. Nach der Aufnahme können Sie diese sofort auf sozialen Netzwerken teilen. Beachten Sie jedoch, dass Sie einen Windows, Mac oder Linux Computer benötigen, um die Installation abschließen zu können. Sie müssen das Programm bei jedem Neustart des Mobilgeräts neu auf Ihrem Computer installieren.

Vorteile: Kein Rooting, unterstützt das Teilen auf sozialen Netzwerken, funktioniert bei allen Android Versionen

Nachteile: Nicht wirklich kostenlos und benötigt immer wieder Installationen bei Neustarts des Mobilgeräts

Recordable

Fazit

All diese Android Screen Recorder können Aufnahmen Ihres Android Mobilgeräts anfertigen. Jedes Programm hat seine Vor- und Nachteile. Beim Rec. und SCR sind die Aufnahmelängen stark begrenzt. Recordable ist praktisch, muss aber immer wieder neu installiert werden und ist schwer zu bedienen. Der Apowersoft Android Recorder ist die beste Wahl, da es viele weitere Funktionen beinhaltet.

Rating: 4.8 / 5 (basierend auf 22 Ratings) Danke für Ihr Rating!
Geschrieben von: am 06.07.2016 über Bildschirm Recorder, Mir auf Twitter folgen. Zuletzt aktualisiert am 06.07.2016

Einen Kommentar schreiben

Geben Sie bitte Ihren Namen ein!
Bitte Ihre Review eingeben!

Kommentar (0)

Support
Teilen
Review
Kommentar
Zurück nach oben